ofraCar - Automobilnetzwerk e.V.
Home
Home
ofraCar - Automobilnetzwerk e.V.Der Motor für Ihr Unternehmen
ofraCar - Automobilnetzwerk e.V.

Herzlich willkommen beim ofraCar - Automobilnetzwerk

Das Automobilnetzwerk ofraCar ist die aktive Plattform der nordbayerischen Automobilzulieferindustrie. Im Netzwerk sind bereits über 50 Mitgliedsunternehmen organisiert, mit dem Ziel ihre Betriebe gemeinsam über vielfältige Aktivitäten (z.B. Arbeitskreise, Kooperationen, Fachseminare) weiter voran zu bringen und sich erfolgreich im Wettbewerb zu positionieren. Das Engagement im Netzwerk und der qualitativ hochwertige Kontakt zu zahlreichen Akteuren aus der regionalen Automobilbranche bieten den Unternehmern die Chance, sich praxisnah auszutauschen und entscheidende Wettbewerbsvorteile zu sichern.

Aktuelle Umfrage zur Situation der regionalen Zulieferbetriebe

Energie-Krise, hohe Materialpreise und unsichere Zukunftsperspektiven - die schwierige Gemengelage hat sich aus Sicht der meisten regionalen Automobilzulieferer weiter verschärft und beeinflusst spürbar das Geschäft. Kostensteigerungen und eingetrübte Wachstumsaussichten erschweren darüber hinaus zunehmend die Investitionsbereitschaft der Unternehmen.

Dies ist das Ergebnis unseres jüngsten Branchenmonitorings, das wir Ende November-Anfang Dezember 2022 unter nordbayerischen Automobilzulieferern erhoben haben.

Nächstes Kooperationstreffen

Arbeitsgruppe "Neue Geschäftsfelder"

Thema: Entwicklung neuer Geschäftsfelder in- und außerhalb der Automobilbranche

Termin: Mittwoch, 8. Februar 2023 ab 13.00 Uhr

Ort/Format: Präsenz-Meeting, CHROFF Kunststofftechnik GmbH, Scheßlitz (geschlossene Gruppe, weitere Anmeldungen nicht mehr möglich)

Nächste Arbeitskreistreffen

Arbeitskreis "Personal"

Thema: Neue Gesetze und Regelungen im Arbeitsrecht

Termin: Donnerstag, 9. Februar 2023 um 13.30 Uhr

Ort/Format: Online-Meeting via MS TEAMS (kostenfrei für Netzwerkmitglieder, Anmeldung erforderlich)

Arbeitskreis "Informationssicherheit + IT"

Thema: Wie können die immer komplexeren IT-Themen im Mittelstand aktuell und künftig bewältigt werden?

Termin: Mittwoch, 1. März 2023 um 14.00 Uhr

Ort/Format: Hybride Veranstaltung (Teilnahme Online oder in Präsenz möglich, kostenfrei für Netzwerkmitglieder, Anmeldung erforderlich)

Nächster Mitgliedertreff

SCHWINDT DIGITAL GmbH

Thema: Digitalisierung im Mittelstand - leichter gesagt als getan?

Termin: Mittwoch, 8. März 2023 um 13.30 Uhr

Ort/Format: Präsenzveranstaltung (kostenfrei für Netzwerkmitglieder, Anmeldung erforderlich)

Nächste Seminare

Aufbauseminar "Preisverhandlungen"

Thema: Aggressionen stoppen - fair verhandeln

Termin: Donnerstag, 9. Februar 2023 ab 8.30 Uhr

Ort/Format: Präsenzveranstaltung, Landhotel Geiselwind (Anmeldung erforderlich)

Basisseminar "Preisverhandlungen"

Thema: Erfolgreich in Verhandlungen mit Konzern-Einkäufern und Großkunden

Termin: Mittwoch, 8. März 2023 ab 8.30 Uhr

Ort/Format: Präsenzveranstaltung, Landhotel Geiselwind (Anmeldung erforderlich)

Aufbauseminar "Preiserhöhungen durchsetzen"

Thema: Leitfaden für schwierige Preiserhöhungsgespräche in der Rohstoff- und Energiekrise

Termin: Donnerstag, 9. März 2023 ab 8.30 Uhr

Ort/Format: Präsenzveranstaltung, Landhotel Geiselwind (Anmeldung erforderlich)

Kompaktseminar "Automotive Core Tools"

Thema: Die wichtigsten Werkzeuge und Methoden der Qualitätsplanung und -überwachung in der Automobilzulieferindustrie

Termin: Montag, 27. März + Dienstag, 28. März 2023, jeweils ab 8.30 Uhr

Ort/Format: Online-Veranstaltung via MS TEAMS (Anmeldung erforderlich)

Wir begrüßen neu als Mitgliedsunternehmen im Netzwerk:

Metob Beschichtungen GmbH, Michelau

Wir engagieren uns im Netzwerk, weil...

Timo Piwonski

"Wir engagieren uns in ofraCar, weil wir im Netzwerk die Qualifizierung unserer Mitarbeiter fördern, die Standortqualität stärken und gemeinsam neue Märkte erschließen können"

Timo Piwonski
Geschäftsführer
Iprotex GmbH & Co.KG, Münchberg

Dr. Florian Bertges

"Angesichts von Globalisierung und steigendem Wettbewerbsdruck bei sich gleichzeitig potenzierenden Innovationsgeschwindigkeiten werden Einzelkämpfer immer geringere Überlebenschancen haben. Nur wer sich öffnet und bereit ist, sich mit anderen Unternehmen auf Augenhöhe auszutauschen und auf regionaler Basis zu kooperieren, kann gemeinsam bestehen."

Dr. Florian Bertges
Geschäftsführer
biTTner werkzeugbau & stanzerei gmbh, Dörfles-Esbach

Burkhard Hochstätter

"Wir machen mit bei ofraCar, weil wir in diesem Netzwerk die Möglichkeit haben, Lösungen mit Zukunft durch die gemeinsamen Ideen vieler heller Köpfe aktiv zu gestalten."

Burkhard Hochstätter
Geschäftsführer
solvtec ® Informationstechnologie GmbH, Forchheim