ofraCar - Automobilnetzwerk e.V.
Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
ofraCar - Automobilnetzwerk e.V.Der Motor für Ihr Unternehmen

Seminar "Core Tools der Automobilindustrie"

Hintergrund

Die stetig wachsenden Qualitätsansprüche der Automobilindustrie und die damit verbundene Kundenzufriedenheit gepaart mit immer kürzer werdenden Entwicklungszeiten stellen die Automobilzulieferindustrie vor immer größere Herausforderungen. Um diesen gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden, ist ein methodisches Vorgehen im Produktentstehungsprozess unumgänglich.

Im praxisorientierten Seminar werden die typischen QM-Methoden der Automobilindustrie (Core Tools) in komprimierter Form vorgestellt und der Gesamtzusammenhang aufgezeigt.

Dabei wird nicht nur die theoretisch und methodisch richtige Vorgehensweise vermittelt, sondern im Rahmen von Übungen/Beispielen diskutiert, was bei der praktischen Umsetzung beachtet werden muss und wie die einzelnen Werkzeuge ineinandergreifen.

Das Seminar wird vom ofraCar-Automobilnetzwerk e.V. in Partnerschaft mit der TÜV SÜD Akademie GmbH angeboten. Die Organisation erfolgt über den ofraCar-Automobilnetzwerk e.V., fachlich verantwortlicher Ansprechpartner ist die TÜV SÜD Akademie GmbH.

Seminarangebot

Inhaltlich werden insbesondere die nachfolgenden Methoden vorgestellt und die fachlichen und zeitlichen Zusammenhänge im Rahmen des Produktentstehungsprozesses aufgezeigt.

  • Tag 1
    - APQP inkl. CpK
    - MSA
    - FMEA - Formular und Bewertung / QS 9000
  • Tag 2
    - FMEA
    + Erstellung Blockdiagramm
    + Erstellung Design - FMEA Prozess-FMEA
    - SPC
    - PPAP / PPF
    - 8D Methodik
    - Q7 - Tools
    - Weitere Core Tools
    - Kundespezifische Anforderungen
    - Besondere Merkmale

Die Inhalte werden im Seminarraum vermittelt. Dabei werden verschiedene Moderationstechniken und Medien eingesetzt. Das theoretische Wissen wird mittels Übungen und Fallbeispielen für die Praxis anwendbar gemacht.

Alle Seminartage finden zentral gelegen in Oberfranken statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass für jeden Teilnehmer ein bestmöglicher Trainingserfolg gewährleistet ist.

Die Schulung richtet sich insbesondere an Mitarbeiter aus Mitgliedsunternehmen des ofraCar - Automobilnetzwerk e.V., steht bei entsprechenden Platzkapazitäten aber auch allen anderen interessierten Unternehmen aus der Region offen. Durchgeführt wird das Seminar von einem erfahrenen und qualifizierten Trainer.

Seminartermine und Anmeldung

Der nächste Kurstermin findet am 23.-24. Oktober 2017 statt.

Das Seminar umfasst insgesamt 2 aufeinanderfolgende Tage à acht Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten.

Die Zeiten für Pausen am Vor- und Nachmittag sowie das Mittagessen werden zu Seminarstart individuell mit den Seminarteilnehmern vereinbart!

Veranstaltungsort:

Schloss Thurnau, Marktplatz 1, 95349 Thurnau.

Anmeldung:

AKTUELLER HINWEIS: Termin bereits ausgebucht - Anmeldungen nur noch für Warteliste möglich - Zusatztermin in Planung - Nähere Informationen direkt über die ofraCar-Geschäftsstelle .

Die Teilnahmekonditionen sowie ein Anmeldeformular finden Sie in den offiziellen Ausschreibungsunterlagen, die nachstehend für Sie zum Download zur Verfügung stehen.

Anmeldeschluss:

Mittwoch, 4. Oktober 2017.

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist und die Plätze nach Eingang der Anmeldung vergeben werden.

293 KB

Presse

In der jüngeren Vergangenheit fanden bereits mehrere Auflagen des ofraCar-Seminars "Core Tools der Automobilindustrie", das von den meisten Teilnehmern wiederholt sehr gut bewertet wurde, statt.

Zum letzten Seminar aus dem Februar 2017 finden Sie hier bei Interesse einen kurzen Pressebericht mit Impressionen.

Kontakt

Christian Meister
Tel.: 09 21/50 73 64 10
christian.meister@ofracar.org